Dropdown-Listen in Excel erstellen

Dropdown-Listen in Excel sind hilfreich, wenn Sie sicher sein wollen, dass die Benutzer ein Element aus einer Liste auswählen, anstatt ihre eigenen Werte einzugeben.

Erstellen einer Dropdown-Liste

Um eine Dropdown-Liste in Excel zu erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

1. Geben Sie auf dem zweiten Blatt die Elemente ein, die in der Auswahlliste erscheinen sollen.

Hinweis: Wenn Sie nicht möchten, dass Benutzer auf die Elemente auf Blatt2 zugreifen, können Sie Blatt2 ausblenden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte von Blatt2, und klicken Sie auf Ausblenden.

2. Wählen Sie auf dem ersten Blatt die Zelle B1 aus.

3. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Datentools auf Datenüberprüfung.

Das Dialogfeld “Datenüberprüfung” wird angezeigt.

4. Klicken Sie im Feld Zulassen auf Liste.

5. Klicken Sie in das Feld Quelle und wählen Sie den Bereich A1:A3 auf Blatt2.

6. Klicken Sie auf OK.

Hinweis: Um eine Dropdown-Liste zu kopieren/einzufügen, markieren Sie die Zelle mit der Dropdown-Liste und drücken STRG + c, markieren eine andere Zelle und drücken STRG + v.

7. Sie können die Elemente auch direkt in das Feld Quelle eingeben, anstatt einen Bereichsbezug zu verwenden.

Hinweis: Dadurch wird die Groß- und Kleinschreibung in der Dropdown-Liste berücksichtigt. Wenn ein Benutzer zum Beispiel “ja” eingibt, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Andere Eingaben zulassen

Sie können in Excel auch eine Dropdown-Liste erstellen, die andere Einträge zulässt.

1. Wenn Sie zunächst einen Wert eingeben, der nicht in der Liste enthalten ist, zeigt Excel eine Fehlermeldung an.

Um andere Einträge zuzulassen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Datentools auf Datenüberprüfung.

Das Dialogfeld “Datenüberprüfung” wird angezeigt.

3. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte “Fehlermeldung” die Option “Fehlermeldung anzeigen, wenn ungültige Daten eingegeben wurden”.

4. Klicken Sie auf OK.

5. Sie können nun einen Wert eingeben, der nicht in der Liste enthalten ist.

Elemente hinzufügen/entfernen

Sie können Elemente aus einer Dropdown-Liste in Excel hinzufügen oder entfernen, ohne das Dialogfeld “Datenüberprüfung” zu öffnen und den Bereichsbezug zu ändern. Das spart Zeit.

1. Um ein Element zu einer Einblendliste hinzuzufügen, gehen Sie zu den Elementen und wählen Sie ein Element aus.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und klicken Sie dann auf Einfügen.

3. Wählen Sie “Zellen nach unten verschieben” und klicken Sie auf OK.

Hinweis: Excel hat den Bereichsbezug automatisch von Blatt2!$A$1:$A$3 auf Blatt2!$A$1:$A$4 geändert. Sie können dies überprüfen, indem Sie das Dialogfeld “Datenüberprüfung” öffnen.

4. Geben Sie eine neue Position ein.

5. Um ein Element aus einer Dropdown-Liste zu entfernen, klicken Sie in Schritt 2 auf Löschen, wählen Sie “Zellen nach oben schieben” und klicken Sie auf OK.

Dynamische Dropdown-Liste

Sie können auch eine Formel verwenden, die Ihre Einblendliste automatisch aktualisiert, wenn Sie ein Element am Ende der Liste hinzufügen.

1. Wählen Sie auf dem ersten Blatt die Zelle B1 aus.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte Daten in der Gruppe Datentools auf Datenüberprüfung.

Das Dialogfeld “Datenüberprüfung” wird angezeigt.

3. Klicken Sie im Feld Zulassen auf Liste.

4. Klicken Sie in das Feld Quelle und geben Sie die Formel ein: =OFFSET(Sheet2!$A$1,0,0,COUNTA(Sheet2!$A:$A),1)

Erläuterung: Die OFFSET-Funktion benötigt 5 Argumente. Referenz: Sheet2!$A$1, zu versetzende Zeilen: 0, zu versetzende Spalten: 0, Höhe: COUNTA(Sheet2!$A:$A) und Breite: 1. COUNTA(Sheet2!$A:$A) zählt die Anzahl der Werte in Spalte A auf Sheet2, die nicht leer sind. Wenn Sie ein Element zu der Liste auf Sheet2 hinzufügen, erhöht sich COUNTA(Sheet2!$A:$A). Infolgedessen erweitert sich der von der Funktion OFFSET zurückgegebene Bereich, und die Dropdown-Liste wird aktualisiert.

5. Klicken Sie auf OK.

6. Fügen Sie auf dem zweiten Blatt einfach ein neues Element am Ende der Liste hinzu.

Posted in Excel | Leave a comment

Welches Motherboard habe ich?

Wenn Sie überprüfen müssen, welches Motherboard Sie haben, aber nicht wissen, wie Sie das tun sollen, haben wir in diesem Leitfaden einige verschiedene Methoden aufgelistet, mit denen Sie herausfinden können, welches Motherboard in Ihrem Computer steckt.

In den meisten Fällen ist die Überprüfung der technischen Daten Ihres Computers ein recht unkomplizierter Prozess. Um herauszufinden, welchen Prozessor oder welche Grafikkarte Sie haben oder wie viel Arbeitsspeicher in Ihrem System vorhanden ist, genügen ein paar einfache Klicks.

Allerdings ist es etwas schwieriger herauszufinden, welches Motherboard Sie haben. Glücklicherweise ist es immer noch recht einfach, herauszufinden, welche Art von Hauptplatine in Ihrem Computer verbaut ist. In diesem Beitrag finden Sie mehrere Möglichkeiten, wie Sie dies tun können – jeweils mit schrittweisen Anleitungen.

Methode 1: Verwenden Sie eine Eingabeaufforderung

Wenn Sie mit der Eingabeaufforderung vertraut sind, ist diese Methode wahrscheinlich die beste, um die Informationen über Ihr Motherboard herauszufinden.

Um herauszufinden, welche Hauptplatine Sie haben, führen Sie folgende Schritte aus:

1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste “cmd” ein und drücken Sie die Eingabetaste.
2. Geben Sie in der Eingabeaufforderung “wmic baseboard get product,Manufacturer” ein.
3. Ihr Motherboard-Hersteller und der Name/Modell des Motherboards werden angezeigt.

Damit diese Methode korrekt funktioniert, müssen Sie die Eingabeaufforderung genau wie gezeigt eingeben.

Methode 2: Öffnen Sie Ihren Computer und überprüfen Sie Ihre Hauptplatine

Eine weitere Methode, mit der Sie schnell überprüfen können, welches Motherboard Sie haben, ist, Ihren Computer zu öffnen und auf dem Motherboard selbst nach der Hersteller- und Modellnummer zu suchen.

Hier sehen Sie, wie meine Hauptplatine aussieht und wie der Hersteller und der Produktname lauten:

Hier finden Sie eine Liste der gängigsten Motherboard-Hersteller (in keiner bestimmten Reihenfolge), die Ihnen helfen soll, den Namen des Herstellers zu finden:

MSI
ASUS (oder ASUSTeK)
Gigabyte
ASRock
Biostar
EVGA

Wenn Sie das Herstellerlogo auf dem Motherboard gefunden haben, aber nicht sicher sind, wo sich die Modellbezeichnung des Motherboards befindet, suchen Sie nach dem Chipsatz des Motherboards. Dies ist ein vierstelliger Code, der mit einem Buchstaben beginnt und von drei Zahlen gefolgt wird.

Auf dem Bild meines Motherboards oben können Sie beispielsweise sehen, dass ich ein Motherboard mit Z370-Chipsatz habe (das F ist Teil der ASUS-Modellnummer für dieses Motherboard). Wenn Sie eine ähnliche 4-stellige Zahlenfolge finden können, haben Sie wahrscheinlich den Chipsatz des Motherboards und seine Modellnummer gefunden.

Hier finden Sie eine Liste von AMD-Chipsätzen und Intel-Chipsätzen als Referenz.

Methode 3: Motherboard-Modell in Windows mit “Systeminformationen” überprüfen

In einigen Fällen können Sie Ihr Motherboard-Modell in Windows finden, indem Sie das Menü “Systeminformationen” überprüfen. Hier ist die Vorgehensweise:

1. Geben Sie in der Windows-Suchleiste “Systeminformationen” ein.
2. Scrollen Sie auf der Registerkarte “Systemzusammenfassung” (öffnet sich auf der linken Seite des Fensters) nach unten, bis Sie “Motherboard-Hersteller” oder “BaseBoard-Hersteller” finden.
3. Die Informationen neben “Motherboard/BaseBoard-Hersteller”, “Motherboard/BaseBoard-Modell” und “Motherboard/BaseBoard-Name” sollten Ihnen die gesuchten Informationen liefern.

Diese Methode scheint zwar die einfachste zu sein, um herauszufinden, welches Motherboard Sie haben, aber sie kann ein bisschen schwierig sein. Zumindest können Sie den Hersteller Ihrer Hauptplatine herausfinden. Die genaue Modellnummer Ihres Motherboards können Sie mit dieser Methode jedoch möglicherweise nicht herausfinden.

Posted in Computer | Leave a comment

Einzigartige Merkmale bei Bitcoin Loophole

Der Bitcoin Loophole Investors’ Marketplace bietet einen enormen Mehrwert für das wettbewerbsorientierte Handelsumfeld. Er listet derzeit 1.835 Dienstleistungen in fünf Kategorien auf. Händler von US-Anleihen haben Zugang zu mehr als 1.000.000 Instrumenten. Mehr als 36.000 Investmentfonds (davon 8.300 ohne Transaktionsgebühr) und ETFs, die an 28 Börsen notiert sind, runden das einzigartige Angebot ab.

Die Mutual Fund/ETF Replicators helfen Händlern bei der Suche nach Instrumenten, die eine ähnliche Performance bei geringeren Kosten aufweisen. Das Probability Lab unterstützt Optionshändler, während PortfolioAnalyst eine hervorragende Lösung für die Portfoliooptimierung bietet. Interactive Advisors ist die Robo-Portfolio-Einheit von https://www.indexuniverse.eu/de/bitcoin-loophole-erfahrungen-new/, die Händlern bereits ab 100 $ Zugang zu einer Vielzahl von Optionen gewährt.

Forschung und Bildung

Während TWS unter anderem Research von Morningstar und Zacks sowie Nachrichten von Reuters und Dow Jones enthält, unterhält Bitcoin Loophole auch Traders’ Insight und den Quant Blog. In beiden finden Trader hochwertige Marktkommentare, auch von Drittanbietern, sowie Handelsideen. Ein weiterer Mehrwertdienst von Bitcoin Loophole bietet relevante Videos an.

Bitcoin Loophole bietet neuen Händlern einen marktführenden Bildungsbereich. Der Bitcoin Loophole Campus besteht aus zahlreichen Kategorien, um ein gut strukturiertes Programm zu gewährleisten. Die Traders’ Academy bietet drei Stufen und ist ein hervorragender Start für neue Händler, um ihre Ausbildung zu beginnen.

Webinare bieten interaktive Lektionen von Branchenexperten, und eine umfangreiche Videobibliothek bietet eine der besten Sammlungen wertvoller Inhalte der Branche. Das Student Trading Lab ermöglicht Lehrkräften den Zugang zu Lehrmaterial für Ausbildungszwecke. Insgesamt bietet Bitcoin Loophole einen der besten Services für neue Trader.

Kundenbetreuung

Der Kundensupport per Live-Chat ist rund um die Uhr und an Sonntagen zwischen 1300 und 1900 EST erreichbar. Der Live-Chat ist nach wie vor der bequemste Weg, um einen Kundenbetreuer zu kontaktieren, aber Kunden können auch eine E-Mail senden oder anrufen. Der FAQ-Bereich beantwortet die meisten Fragen, und Video-Tutorials erklären die wichtigsten Produkte. Bitcoin Loophole stellt sicher, dass die Kunden im Bedarfsfall schnellen Zugang zum Kundensupport haben.

Eröffnung eines Kontos

Neue Konten werden über einen Online-Antrag bearbeitet. In Anbetracht der großen Auswahl kann der Prozess etwas länger dauern als bei den meisten Konkurrenten; dennoch bleibt der Prozess unkompliziert und einfach abzuschließen. Die Überprüfung des Kontos ist ein obligatorischer letzter Schritt, um die von den Aufsichtsbehörden festgelegten AML/KYC-Anforderungen zu erfüllen. Eine Kopie des Personalausweises des Händlers und ein Nachweis des Wohnsitzes, der nicht älter als drei Monate sein darf, schließen das Verfahren in der Regel ab. Je nach Art des Kontos können weitere Dokumente erforderlich sein.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Wie man Bitcoins verdienen kann

Bitcoins sind heute jedem bekannt, der mit der Internet- und Finanzwelt in Berührung kommt oder einfach nur von seinem Nachbarn davon gehört hat. Viele sagen, dass Bitcoins und andere Kryptowährungen das Zahlungsmittel der Zukunft sein werden. Was denken Sie?

Der BTC steigt weiter an und wird weltweit immer mehr akzeptiert und anerkannt. Das Beste von allem ist, dass normale Benutzer dank der kostenlosen Bitcoins, die von verschiedenen Plattformen angeboten werden, online Geld verdienen können, wir empfehlen, dass Sie einen Ordner mit allen Seiten erstellen, um Ihre Münzen zu beanspruchen, wann immer Sie können.

Wie man schnell Bitcoins verdient

Es gibt viele Handels- und Binäroptionsplattformen, die neue Währungen wie Kryptowährungen integriert haben. Neben Bitcoin können Sie auch mit anderen Währungen spekulieren, die auf dem Vormarsch sind.

Dazu sollte man sich die besten Seiten für die Investition in Bitcoins suchen, die vertrauenswürdig sind, und sich sehr gut über das Thema informieren, denn nicht jeder ist bereit zu investieren.

Kryptowährungen sind so volatil, dass sie mehrmals am Tag ihren Wert ändern, jetzt können sie 678 $ wert sein und in 3 Stunden 1376 $, sie geben eine Menge Spielraum, um mit ihnen zu spekulieren.

Diese Art von Plattformen sind hochriskante Websites, wenn Sie nicht wissen, wie und wo Sie Ihr Geld investieren, lasse ich Ihnen einen Beitrag mit einigen Erklärungen. Auf den meisten Websites können Sie DEMO-Konten eröffnen und den Handel mit fiktivem Geld üben.

Wie man mit Spielen Bitcoins verdient

Wir haben die Spiele, mit denen man Bitcoins verdienen kann, recherchiert und diese Liste erstellt. Wir werden weitere hinzufügen, sobald sie erscheinen.

Vorsicht ist geboten bei Wett-Websites oder Seiten, die erst seit kurzer Zeit existieren und wahrscheinlich bald wieder verschwinden werden. Daher halten wir es für besser, Bitcoins-Hähne zu benutzen, um Kryptowährungen sicher zu gewinnen und keine Zeit zu verlieren.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, www.crypto-games.net ist ein Beispiel für diese Art von Plattform, sie beinhalten ein hohes Risiko und Gewinne sind nicht garantiert.

Was ist ein Bitcoin und wofür wird er verwendet?

Ein Bitcoin ist eine virtuelle Währung, die nicht physisch berührt werden kann wie Euro oder Dollar. Er wurde einzig und allein für den Zweck geschaffen, Einkäufe und Finanzierungen im Internet zu tätigen, obwohl es heute möglich ist, Bitcoins in andere Währungen umzutauschen, dank virtueller Geldbörsen und Geldautomaten, die dies ermöglichen.

Bitcoin kaufen mit einer Karte

Diese Kryptowährung ist so volatil, dass sich ihr Wert mehrmals am Tag ändert. Sicher ist, dass er seit seiner Geburt immer mehr an Wert gewonnen hat.

Als sie zum ersten Mal zum Verkauf angeboten wurden, betrug ihr Preis nicht mehr als ein paar Cent, mit einem Euro konnte man mehrere Bitcoins kaufen. Wenn Sie heute einen Bitcoin kaufen wollen, müssen Sie 6000 Dollar bezahlen, und es ist möglich, dass sich der Preis in ein paar Monaten, wenn Sie dies wieder lesen, auf ungeahnte Werte verdoppelt haben wird.

Wenn Sie über alle Neuigkeiten aus der Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden bleiben wollen, dürfen Sie das beste Bitcoin-Forum nicht verpassen.

Was sind Satoshi?

Satoshis sind kleine Bruchteile von Bitcoin, so wie Cents zum Euro gehören. Sagen wir, es ist der kleinste Bruchteil, in den ein Bitcoin unterteilt werden kann.

1 Satoshi = 0,00000001 BTC
100 Satoshis = 0,00000100 BTC
Was sind Wasserhähne?
Die wörtliche Bedeutung ist “Wasserhahn” und bezieht sich auf Websites, die Bitcoin kostenlos abgeben. Alle paar Minuten wirken sie wie ein “Zapfhahn” für Satoshis. Wir haben einen speziellen Bereich mit den besten Faucets, um Bitcoins zu verdienen.

Warum verschenken sie Satoshis? Es ist eine Möglichkeit, für die Kryptowährung zu werben. Irgendwann werden sie so bekannt sein, dass es möglich ist, dass diese Seiten verschwinden (oder auch nicht).

Derzeit gibt es Hunderte von virtuellen Geldbörsen, in denen Sie Bitcoin speichern, kaufen und verkaufen können. Bei einigen können Sie sie nur aufbewahren, bei anderen können Sie sie aufbewahren, kaufen und sogar gegen echtes Geld eintauschen und auf Ihr Bankkonto überweisen.

Kann ich mit Bitcoins bezahlen?

Ja, es gibt bereits viele Einrichtungen, die diese Kryptowährung als Zahlungsmittel akzeptieren, und es wird geschätzt, dass in einigen Jahren mehr als die Hälfte der Geschäfte sie integriert haben werden. Sie werden immer mehr Einrichtungen mit der Aufschrift “Wir akzeptieren Bitcoin” finden.

Es ist der ideale Zeitpunkt, um in die Bitcoin-Welt einzusteigen, falls Sie dies noch nicht getan haben. Viele Menschen werden aufgrund von Unkenntnis oder Misstrauen nicht die Möglichkeit haben, davon zu profitieren. Sie haben die Gelegenheit dazu, verpassen Sie sie nicht!

Wie kann ich Bitcoins auf mein Bankkonto abheben?

Ja, bei den meisten Anbietern können Sie Bitcoins gegen eine geringe Gebühr auf Ihr Bankkonto überweisen. Mein Rat: Ziehen Sie es nicht ab, denn es ist möglich, dass Ihre Kryptowährungen morgen dreimal so viel wert sind und Sie es bereuen werden, sie nicht wachsen zu lassen.

Es gibt auch (noch wenige) Geldautomaten, an denen Sie Geld abheben können. Hierfür benötigen Sie eine Karte, die derzeit nur wenige Geldbörsen anbieten.

Vorteile der Verwendung von Bitcoins

Da es sich um eine virtuelle Währung handelt, hat sie eine Reihe von Vorteilen, die lokale Währungen nicht haben:

  • Sie können nicht gefälscht werden
  • Sie sind weltweit anerkannt
  • Seit seiner Entstehung ist er auf dem Vormarsch, und man schätzt, dass er in den kommenden Jahren weiter an Wert gewinnen wird.
  • Da keine Vermittler erforderlich sind, sparen wir ein paar Provisionen.
  • Bitcoin ist nicht die einzige Kryptowährung, die es gibt. Man schätzt, dass es mehr als 800 gibt, und angesichts der Verbreitung von Bitcoin ist es nicht verwunderlich, dass viele versucht haben, den Weg der bekanntesten virtuellen Währung zu kopieren.

Die bekanntesten sind Litecoin, Dodgecoin, Megacoin, Ethereum und Peercoin. Sie sind alle aus dem Nichts aufgetaucht und scheinen ebenfalls auf dem Vormarsch zu sein. Die meisten Wallets akzeptieren eine breite Palette von Kryptowährungen.

Meinungen zum Verdienen von kostenlosen Bitcoins

Wir wissen nicht, ob Kryptowährungen die neuen virtuellen Banknoten der Zukunft sein werden oder ob sie das, was wir als physisches Geld kennen, verschwinden lassen werden. Sicher ist, dass es möglich ist, mit Seiten, die Bitcoins verschenken, und mit der Spekulation mit der Währung kostenlos Geld zu verdienen.

Wenn Sie sich entscheiden, in die Welt des Kaufs/Verkaufs und der Spekulation mit Kryptowährungen einzusteigen, sollten Sie Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, denn schließlich handelt es sich um Investitionen, die Ihr Geld gefährden können.

Wir sollten alles ausnutzen, was es gibt, um im Internet kostenlos Geld zu verdienen, vor allem, wenn es sich um kostenlose Websites handelt, die keine besonderen Kenntnisse erfordern, denn nicht jeder kennt den Vorteil, zusätzliches Geld zu verdienen.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Michael Saylor: Bitcoin better investment opportunity than tech stocks

U.S. entrepreneur and CEO of software maker MicroStrategy, Michael Saylor, has explained in a YouTube interview why he sees bitcoin as offering a better investment opportunity than tech company stocks.

MicroStrategy CEO Michael Saylor sees bitcoin as a better investment opportunity than tech companies. That’s the gist of a recent interview the crypto maven gave. In it, Saylor says it makes more sense to invest in the digital store of value than in stocks of tech giants like Facebook, Amazon or Apple. Precisely, he said:

I’ve invested in everything, I was an early investor in Apple, Facebook, Amazon, Google, OpenTable, eBay and PayPal. And I’ve made huge amounts of money. I’ve made 10 times, 20 times my money back, and let me tell you: none of them look as good as this (Bitcoin Formula, editor’s note) looks to me.

The American entrepreneur is considered the first institutional investor in Bitcoin with his software company MicroStrategy.

In August 2020, the firm announced plans to initially invest $250 million in the cryptocurrency. In December last year, the Virginia-based firm made a double investment in BTC. Thus, they first bought 400 million US dollars. Then, at the end of the month, another 650 million. Thus, the U.S. company has put more than one billion U.S. dollars in the store of value.

Michael Saylor invested in bitcoin before

In a YouTube interview with Anthony Pompliano published in September, the CEO revealed that he realized early on that the value of conventional money is steadily diminishing.

The problem is that I have a lot of cash and I’m watching it melt away.

He went on to say about bitcoin investors who recognized this issue earlier:

76.4% of retail investor accounts lose money trading CFDs with this provider [advertisement].

They are smarter than me, I am not joking, I am serious, they are smarter than me. They knew before I did that cash is garbage, and that you’re a fool if you’re sitting on cash.

Meanwhile, Michael Saylor is considered one of the biggest proponents of Bitcoin.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

4 700+ Bitcoin läggs till i Grayscales

4 700+ Bitcoin läggs till i Grayscales AUM på 48 timmar

  • Grayscale Investments lade till 2 612 bitcoin i sina tillgångar under förvaltning den 14 januari.
  • Köp representerar 2,9 gånger den totala BTC som bryts under en genomsnittlig 24-timmarsperiod.
  • Gråskala rapporterar en ökande institutionell efterfrågan på sina produkter, särskilt GBTC.

Trust Project är ett internationellt Bitcoin Code konsortium av nyhetsorganisationer som bygger standarder för transparens.

Grayscale Investments lade till 2 612 BTC till sina tillgångar under förvaltning (AUM) den 14 januari. Detta följer efter köp av 2 172 bitcoin föregående dag.

I en Grayscale-rapport uppgav företaget att en stor del av fjolårets höga efterfrågan kom från institutionella investerare.

Gråskala fortsätter att köpa mer Bitcoin än gruvdrift

Som BeInCrypto tidigare rapporterade var Grayscale Investments en av de största köparna av kryptovalutor under 2020. Inköpen ökade under fjärde kvartalet, där företaget tillförde mer än 3 miljarder dollar i digitala valutor till sin AUM under en enda vecka strax före jul.

Det rymmer nu mer än 25 miljarder dollar i krypto. Den högre kostnaden för inträde efter prisuppgången under de senaste två månaderna har dock inte skjutit upp gråskala.

Som framhållits ovan representerar torsdagens 2 612 BTC-köp nästan tre gånger det totala bitcoin som tilldelats gruvarbetare under samma period. I genomsnitt får gruvarbetare en andel på cirka 900 bitcoin per dag.

Den ökande efterfrågan på bitcoin som Grayscale rapporterade 2020 har inte avtagit under det nya året. Företagets digitala tillgångsinvesteringsrapport för Q4 2020 indikerade att investerare hade hällt cirka 5,7 miljarder dollar i Grayscale Products förra året.

Med ett genomsnitt på 90 miljoner dollar i veckan representerar Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) den mest populära gråskaleprodukten. Det står för den största delen av de genomsnittliga veckovisa investeringarna på 109,8 miljoner dollar i alla företagets produkter.

Rapporten noterar också att investeringarna ökade mot slutet av året. Under det sista kvartalet investerades totalt 3,3 miljarder dollar i Grayscales produktfamilj, med i genomsnitt 217,1 miljoner dollar i GBTC varje vecka.

Grayscale konstaterar att det mesta av efterfrågan kommer från institutionella investerare. Företaget rapporterade att institut stod för 93% av de investeringar som gjordes under fjärde kvartalet.

GBTC fick 87% av inflödet till Grayscale-produkter. Detta, enligt rapporten, stöder uppfattningen att institutioner har börjat se på BTC som en reservtillgång.

Grayscale Ditches XRP Trust

Även om efterfrågan på bitcoin verkar växa, meddelade företaget på torsdagen att det upplöste sitt XRP Trust. Nyheten följer en SEC-stämning mot Ripple Labs och hävdar att XRP representerar en oregistrerad säkerhet.

Flera utbytesplattformar har helt aviserat avnotering av XRP. Under tiden har andra tillfälligt pausat XRP-stöd tills ett slutligt domstolsbeslut.

För att motivera sitt beslut att ta bort XRP Trust motiverade Grayscale att konvertering av XRP till USD sannolikt kommer att bli svårare med begränsade avfart. Därefter löser den upp produkten och distribuerar nettoprovenuet till aktieägarna.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Bitcoin returnerer over USD 28K, Altcoins sender bullish tegn

Bitcoin-prisen udvidede sin stigning over USD 27.500 og USD 28.000.

Ethereum testede igen USD 745 modstandsregionen, XRP kunne ikke overstige USD 0,250.

DOT forblev i en stærk uptrend, og den steg endda over USD 7,00-niveauet

Efter en mindre tilbagegang startede bitcoinprisen en frisk stigning over USD 26.500 og USD 27.000 niveauer. Endnu vigtigere bragte BTC modstandsniveauet på USD 27.250. Prisen spidsede endda over USD 28.200, og den konsoliderer i øjeblikket (05:00 UTC) gevinster.

Tilsvarende var der positive træk i de fleste større altcoins. ETH / USD handlede over USD 735 modstand, men det kæmpede igen for at rydde USD 745 modstandszonen. XRP / USD gennemførte en opadgående korrektion nær USD 0.250 og faldt til USD 0.195.

Der var en konstant stigning i bitcoin-prisen over USD 27.000 og USD 27.250 modstandsniveauer. BTC klatrede endda over USD 27.800-niveauet og spidsede over USD 28.000-zonen. Der var dog ingen opadgående fortsættelse over USD 28.250, og prisen blev korrigeret nogle få point lavere.

På ulempen er en indledende support nær USD 27.800-niveauet. Den første nøglesupport er nær USD 27.500-niveauet. Hovedstøtten dannes nu nær USD 27.250 (den nylige breakout-zone).

Ethereum-prisen fulgte også bitcoin og klatrede over USD 720 og USD 730 modstandsniveauer. ETH brød endda USD 740, men det kæmpede for at fortsætte højere over nøglen USD 745 modstand. Det korrigeres lavere under USD 740, men der er mange understøttelser på ulempen.
En indledende støtte på nedadgående side ses nær USD 725-niveauet. Nøglefordelingsstøtten kan være USD 720 på kort sigt, hvorunder prisen muligvis vil revidere USD 700 supportzonen.

Bitcoin kontant, litecoin og XRP pris

Bitcoin kontantprisen er steget over 5%, og det ryddet niveauet USD 340 og USD 350. BCH handler nu over USD 350-niveauet. Det ser ud til, at tyrerne sigter mod en gentest af USD 365-niveauet. Flere gevinster kan sætte tempoet for et skub mod modstandsniveauet på USD 380 på kort sigt.

Litecoin (LTC) konsolideres over niveauet på USD 122 og USD 125. En øjeblikkelig modstand er nær USD 132-niveauet. Den første nøgle modstand er nær USD 135 niveauet. Et klart brud over USD 135-niveauet kan muligvis åbne dørene for en konstant stigning mod USD 142-niveauet.

XRP-priskorrigeret højere kraftigt over USD 0,220 og USD 0,232. Det lykkedes dog ikke at få fart over USD 0.250 og startede et nyt fald. Det trimmede de fleste af sine gevinster og handlede under USD 0.210 og USD 0.200 supportniveauer. Det ser ud til, at prisen muligvis fortsætter med at bevæge sig ned mod supportzonen på USD 0.180.

Andre altcoins-marked i dag

I de sidste par timer har nogle få altcoins fået over 5%, inklusive DOT, CHSB, CELO, STX, AAVE, RSR, COMP, THETA, UNI, WBTC, FTT og MKR. Ud af disse steg DOT over 15% for at overhale USD 7,00-niveauet.

Samlet set vinder bitcoin-prisen fart over USD 27.500 og USD 27.800 niveauer. Det ser ud til, at der er chancer for en stærk opadgående bevægelse over USD 28.400 modstand i de kommende sessioner.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

XRP loses long-term support after dropping considerably

XRP moved below a long-term ascending support line, as well as below the support at $ 0.32.

Both day and long term technical indicators are bearish.

XRP price could be in a third broad bearish wave

XRP price has declined significantly over the past week, reaching a close below the $ 0.32 area. The latter served until then as a support.

As long as XRP has not regained this area, the long term trend is considered bearish.

The weekly chart shows that XRP declined to close below the $ 0.32 area. This is an area that had served as support since November 2020, when the price passed it.

This is a considerable bearish development, suggesting that the price could move lower still as the $ 0.32 area is now expected to provide resistance.

At the time of writing this review, XRP is trading just above the support at $ 0.21. If it goes below that support area, the next one will be found at $ 0.175.

The technical indicators are clearly bearish. The Stochastic Oscillator formed a bearish cross, and the RSI moved below 50

Cryptocurrency trader @tradingTank shared a chart of XRP, wondering whether or not it will manage to hold above crucial support despite the abundance of particularly negative news.

Data and price movement in the weekly chart suggests that XRP will fail to stay above support. In order to get a better perspective on the movement, we need to look at the daily chart.

The daily chart shows that XRP has also moved below an ascending support line in place since March.

This is another bearish sign suggesting that an even lower price may be ahead. Similar to the weekly chart, the daily technical indicators are bearish.

The two hour chart shows another fall, this time being the minor support at $ 0.27. There are also no signs of a bullish reversal in the two hour chart.

The wave count for XRP is similarly bearish, suggesting price is in a third extended wave (in orange). The latter could bring it down to the aforementioned support of $ 0.175. After a possible rebound, it could then decline once again.

The sub-wave count is shown in black, the price is currently in sub-wave 5.

XRP is expected to decline towards the $ 0.175 area before a potential rebound. The long term trend is probably downward.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Major UK asset manager dedicates 2.5% of portfolio to Bitcoin (BTC)

Ruffer, a British asset manager weighing more than $ 20 billion, has decided to dedicate part of his portfolio to Bitcoin (BTC). One more sign of the institutional investor rush into cryptocurrency?

Another asset manager bets on Bitcoin

The Ruffer firm announced this change of course in an update released yesterday . The manager confirms having added Bitcoin (BTC) to the portfolio he manages , up to 2.5%. Notably, this choice comes as Ruffer has reduced its exposure to gold, which the company describes as ” a defense strategy” .

According to the asset manager, Bitcoin is indeed a way to protect its funds from inflation:

“We see this as a small, but powerful insurance policy that protects against the continued devaluation of the world’s major currencies. Bitcoin diversified investments […] in gold and bonds linked to inflation, it acts as a r e mpart against currency and market risks that we see. ”

This 2.5% would correspond to a purchase of $ 15 million in BTC . That’s less than gold, which still accounts for 6.7% of Ruffer’s portfolio, but it clearly shows the asset manager’s intention.

Institutional investors rush to Bitcoin

In 2020, institutions started to wake up and consider Bitcoin investments . Ruffer is just the latest in a growing list. A few days ago, the insurance company Mass Mutual had released 100 million dollars to buy Bitcoin.

In addition, asset manager Grayscale continues to break records. We learned yesterday that the company now holds $ 13 billion in Bitcoin, Ethereum and altcoins, on behalf of its institutional clients.

Bitcoin price consolidates

It must be said that Bitcoin has had a particularly successful year, while economic uncertainty still reigns. Over the last twelve months, the price of Bitcoin (BTC) has thus increased by + 173% , after having broken its all-time high in recent weeks. The next step remains the resistance of 20,000 dollars, which once crossed could trigger a further substantial rise in price.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Krypto-Riese mit Graustufen sagt: Institutionelle Zuflüsse schlagen Bitcoin-Bull Run gerade erst vor

Grayscale, der weltgrößte Vermögensverwalter für digitale Währungen, ist optimistisch, dass Bitcoin (BTC) aufgrund der wachsenden institutionellen Nachfrage weiter aufsteigen wird.

In einem Interview in der Squawk Box von CNBC sagt Grayscale-Geschäftsführer Michael Sonnenshein, dass es zwar schwierig sei, die Bewegung von Bitcoin vorherzusagen, das Interesse institutioneller Anleger jedoch darauf schließen lasse, dass sich die Königsmünze noch im Anfangsstadium ihrer Hausse befinde.

“Wenn unsere Mittelzuflüsse bei Grayscale ein Hinweis darauf sind, welche Arten von Anlegern an dieser Anlageklasse interessiert sind oder in welchem Umfang Allokationen vorgenommen werden, fangen wir gerade erst an”.

Auch die Krypto-Börsengründer Gemini Tyler und Cameron Winklevoss, die ebenfalls für Squawk Box interviewt wurden, sind der Meinung, dass das Flaggschiff der Krypto-Währung weiter steigen wird.

“Unsere These ist, dass Bitcoin Gold 2.0 ist, dass es Gold stören wird. Und wenn es das tut, muss es eine Marktobergrenze von 9 Billionen Dollar haben. Wir denken also, dass Bitcoin eines Tages einen Preis von 500.000 $ pro Bitcoin erzielen könnte. Bei $18.000 Bitcoin ist es ein Halten, oder zumindest, wenn Sie keine haben, ist es eine Kaufgelegenheit, weil wir glauben, dass es ein 25x von hier aus gibt.

Tyler Winklevoss verweist auf den Anstieg der institutionellen Nachfrage nach Bitcoin als einen wichtigen Katalysator für den Aufstieg der dominanten Krypto-Währung.

“Wenn man sieht, dass Leute wie Paul Tudor Jones, Stan Druckenmiller Bitcoin kaufen und seine Tugenden preisen. Wenn Sie Unternehmen wie Square, Microstrategy sehen, die an der Börse gehandelt werden und ihre Finanzmittel in Bitcoin investieren, um ihre Bewertung zu schützen, weil Bargeld Abfall ist, und sie es erkennen.

Dieses Zeug trägt viel zum Mainstream bei, und irgendwann ist es einfach schwer, diese Datenpunkte zu betrachten und zu leugnen, dass Bitcoin eine unglaubliche Technologie, aber auch ein unglaublicher Werteschatz ist”.

BTC näherte sich am Montag 20.000 Dollar und brach damit sein Allzeithoch auf mehreren Krypto-Börsen wie Binance, Bitstamp und Kraken. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels ist die führende Krypto-Währung laut CoinMarketCap 19.547,42 Dollar wert.

Posted in Formation | Leave a comment